Team Derscheid belegt beim  5. Lauf zur GLP den 8. Platz  
Nachdem guten Eregebnis beim Rhein Ruhr Pokal Lauf ging es wieder um die 100 stel Sekunden und um Sieg oder Niederlage.
Sage und Schreibe 165 Autos hatten in der genialen Tourenwageneinsteigerserie, die immer noch genial einfach und somit einfach genial ist, genannt.
Schlußendlich wurden dann 161 Autos von Edit Völl auf die Strecke geschickt. Die altehrwürdige Nordschleife und auch das Wetter zeigten sich von Ihrer besten Seite.
Andrea war hochmotiviert, was sich schon in den ersten Kilometern der Strecke zeigte. Souverän meisterte Sie den Verkehr auf der Nordschleife. Die Setzzeit im ersten Block ging auch ohne Probleme. Unsere manuell bedienten Stoppuhren und Andreas gefühlvoller Gasfuß bescherten uns im ersten Block 4,2 Strafpunkte.
 

Auch der 2. Block lief recht gut. Leider kreuzte einmal ein weißer 318is unsere Fahrspur, so daß wie hier ein paar Hunderstel verloren haben. Im 2. Block kamen dann nochmal 3,6 Punkte dazu, was uns dann mit 7,8 Punkten den 8. Rang bei 161 Teilnehmern bescherte.

Mit den anderen Teams vom MSC konnte in der Mannschaftswertung der 2. Platz  für den MSC Wahlscheid erfahren werden.

Der nächste Lauf zur beliebten Einsteigerserie in den Rundstreckensport findet am 21.09.2013 statt