Rolf Derscheid und Michael Flehmer bei der BMW
Sportstrophy 2013 ausgezeichnet.

Die beiden in der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring startenden Piloten wurden von BMW zur Sportlerehrung der 25 weltbesten BMW Privatfahrer eingeladen.
Rolf und Michael belegten den Rang 16 und waren somit die besten permanenten Piloten der VLN im Feld der internationalen BMW Privatfahrer.
BMW Motorsportdirektor Jens Marquard und kein geringerer als DTM Pilot Augusto Farfus, der auch die Vorstellung von Michael und Rolf übernahm, überreichten den beiden Piloten im Rahmen einer Feierstunde am Samstagnachmittag im BMW Museum  die Pokale.
Abends ging es dann zum Treffen der BMW Familie in die BMW Welt, wo die besten 3 Privatfahrer und die 3 besten Teams von Jens Marquard und Alessandro Zanardi  geehrt wurden. 
In der offiziellen Pressemitteilung von BMW ist die Liste der 25 besten Privatfahrer enthalten.
Den Text der Pressemitteilung finden Sie hier. Pressemitteilung BMW
Hier ein Paar Impressionen der Sportstrophy in München